Trumps missglückter Nordkorea-Grenzbesuch Im Frühtau nur Zwerge

Am Ende seiner Südkorea-Reise wollte US-Präsident Trump die nordkoreanische Grenze besichtigen. Der Morgennebel zwang die Hubschrauber umzukehren. Trump soll getobt haben.
US-Luftwaffenbasis in Südkorea: Nach 25 Minuten Flug saß Trump wieder im "Beast".

US-Luftwaffenbasis in Südkorea: Nach 25 Minuten Flug saß Trump wieder im "Beast".

Foto: Andrew Harnik/ AP
Hubschrauber mit US-Präsident Trump und Entourage über Südkorea

Hubschrauber mit US-Präsident Trump und Entourage über Südkorea

Foto: JONATHAN ERNST/ REUTERS
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
No Trump, no war: Proteste gegen den US-Präsidenten in Seoul

No Trump, no war: Proteste gegen den US-Präsidenten in Seoul

Foto: KIM KYUNG-HOON/ REUTERS