Angeblich belastendes Material Trump jr. sprach mit russischer Anwältin über Clinton-Infos

Donald Trump jr. traf sich im Wahlkampf mit einer Russin, die angeblich kompromittierende Informationen über Hillary Clinton versprach. Der älteste Sohn des US-Präsidenten liefert zwei Erklärungen.
Angeblich belastendes Material: Trump jr. sprach mit russischer Anwältin über Clinton-Infos

Angeblich belastendes Material: Trump jr. sprach mit russischer Anwältin über Clinton-Infos

Foto: Stephanie Keith/ REUTERS
max/dpa/AFP