Palästinenser zu Trump "Werden uns nicht erpressen lassen"

Donald Trump hat den Palästinensern gedroht, Hilfszahlungen an den Staat einzustellen. Die Antwort aus dem Land folgte prompt: Der US-Präsident wolle ihnen die Schuld für seine eigenen Fehler geben.
Demonstrant bei Protesten gegen Donald Trump

Demonstrant bei Protesten gegen Donald Trump

Foto: MOHAMAD TOROKMAN/ REUTERS
aev/AFP