Gesundheitsgesetz Trumpcare Paul Ryan bereitet Trump auf Niederlage vor

Trotz Ultimatum bekommt US-Präsident Trump wohl nicht genügend Stimmen für seine umstrittene Gesundheitsreform. Das soll ihm der republikanische Vorsitzende des Repräsentantenhauses, Paul Ryan, mitgeteilt haben.
Paul Ryan (links)

Paul Ryan (links)

Foto: Drew Angerer/ AFP
vks/Reuters