Pfeil nach rechts

Trump-Leak Top-Republikaner wünscht sich "weniger Drama" im Weißen Haus

Donald Trump soll geheime Informationen an Russland weitergegeben haben. Sein Sicherheitsberater findet das "völlig angemessen". Parteifreunde reagieren verstört.
Weißes Haus in Washington

Weißes Haus in Washington

AP
kev/AP