Trumps Sprecherin über Boltons Enthüllungen "Dieses Buch ist voller streng vertraulicher Informationen - das ist unentschuldbar"

Die US-Regierung will das Enthüllungsbuch von John Bolton juristisch stoppen. Die Öffentlichkeitsmaschinerie des Weißen Hauses wird hochgefahren - inklusive Pressebriefings mit deutlichen Worten.
Icon: Spiegel
DER SPIEGEL
Mehr lesen über