Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

"Nerven verloren" Treffen von Trump und Pelosi endet mit Eklat

Der US-Präsident steht wegen seiner Syrienpolitik in der Kritik - und kann damit laut Oppositionschefin Nancy Pelosi nicht umgehen. Bei einem Treffen soll er sie nun massiv beleidigt haben. Sie wiederum teilte vor der Presse gegen ihn aus.
Demokraten Schumer, Pelosi und Hoyer vor dem Weißen Haus

Demokraten Schumer, Pelosi und Hoyer vor dem Weißen Haus

Foto: MICHAEL REYNOLDS/EPA-EFE/REX
aar/Reuters/AP