Streit über Mueller-Bericht Kongresskammer erlaubt rechtliche Schritte gegen Trump-Regierung

Der Justizausschuss des US-Repräsentantenhauses hat eine neue Resolution verabschiedet: Damit wird es leichter, Justizminister Barr sowie Trumps früheren Rechtsberater dazu zu zwingen, Forderungen des Gremiums nachzukommen.
Der Vorsitzende des Justizausschusses des US-Repräsentantenhauses, Jerry Nadler (3.v.l.), mit Demokraten-Kollegen in Washington

Der Vorsitzende des Justizausschusses des US-Repräsentantenhauses, Jerry Nadler (3.v.l.), mit Demokraten-Kollegen in Washington

Foto: J. Scott Applewhite/ AP
aar/dpa/AFP