Ukraineaffäre Trump bezeichnet sich als Opfer eines "Putsches"

Der US-Präsident verschärft seine Rhetorik gegen die Demokraten - und wirft ihnen einen versuchten "Staatsstreich" vor. Ziel der Opposition sei es, dem Volk seine Macht und seine Freiheiten zu nehmen.
Donald Trump im Weißen Haus: In Großbuchstaben gegen die Demokraten

Donald Trump im Weißen Haus: In Großbuchstaben gegen die Demokraten

Foto: Leah Millis/ REUTERS
aar/dpa