Vakanzen im US-Außenministerium Trumps leere Botschaften

Saudi-Arabien, Türkei, Ägypten, Katar - in den Schlüsselländern des Nahen Ostens haben die USA derzeit keinen Botschafter. Gründe gibt es dafür viele. Klar ist: Washingtons mangelnder Einfluss hat Konsequenzen.
US-Außenminister Mike Pompeo und Präsident Donald Trump

US-Außenminister Mike Pompeo und Präsident Donald Trump

Susan Walsh/ AP
SPIEGEL ONLINE; van Hove