Ablenkung, Öl, Wählerstimmen Warum sich der US-Präsident in Venezuela einmischt

Die Beziehungen zwischen den USA und Venezuela sind seit Langem gespannt. Doch jetzt greift Donald Trump direkt in die Staatskrise ein. Der Präsident hat drei Gründe.
US-Präsident Donald Trump (Mitte)

US-Präsident Donald Trump (Mitte)

Foto: MICHAEL REYNOLDS/EPA-EFE/REX
Politische Unruhen in Venezuela: Adiós, Maduro!
Foto: YURI CORTEZ/ AFP
Fotostrecke

Politische Unruhen in Venezuela: Adiós, Maduro!

Trump und Rubio

Trump und Rubio

Foto: © CHRIS KEANE / Reuters/ REUTERS
Ölförderanlage von PDVSA

Ölförderanlage von PDVSA

Foto: Rayner Pena/ picture alliance/dpa
Shutdown-Proteste

Shutdown-Proteste

Foto: Andrew Harnik/ dpa