Trumps Covid-19-Erkrankung Weißes Haus vernachlässigt offenbar Aufklärung von Infektionsketten

Nach Donald Trumps Corona-Erkrankung überprüft das Weiße Haus anscheinend kaum, wen der US-Präsident womöglich angesteckt hat. Laut "Washington Post" regt sich nun Kritik.
Nominierung von Amy Coney Barrett als nächste Supreme-Court-Richterin im Rosengarten des Weißen Hauses: Viele hochrangige Politiker haben sich wahrscheinlich auf dieser Veranstaltung mit dem Coronavirus infiziert

Nominierung von Amy Coney Barrett als nächste Supreme-Court-Richterin im Rosengarten des Weißen Hauses: Viele hochrangige Politiker haben sich wahrscheinlich auf dieser Veranstaltung mit dem Coronavirus infiziert

Foto: CARLOS BARRIA / REUTERS
Icon: Spiegel
DER SPIEGEL
"Die wollen den Eindruck erwecken, es sei nichts Schlimmes passiert"

Mitarbeiterin des Weißen Hauses laut "Washington Post"

Wer aus Trumps Umfeld positiv auf Corona getestet wurde
ssu