Abrüstungsvertrag Weltweites Entsetzen über Trumps INF-Pläne

US-Präsident Trump hat den Ausstieg der USA aus dem Abrüstungsvertrag INF angekündigt - und damit für heftige Kritik gesorgt. Russland forderte von seinem Sicherheitsberater Bolton eine Erklärung.
Bolton (l.) mit seinem russischen Kollegen Patruschew

Bolton (l.) mit seinem russischen Kollegen Patruschew

Foto: Russian Security Council/ dpa
als/AFP/dpa