Streit über Atomwaffenabkommen Trumps INF-Ausstieg nützt vor allem Russland

Donald Trump will den Abrüstungsvertrag INF kündigen - und droht mit nuklearer Aufrüstung. Doch mit dem Ende des Abkommens könnten sich die USA vor allem selbst schwächen.
Raketenstart bei einer russischen Militärübung 2017

Raketenstart bei einer russischen Militärübung 2017

Foto: KONSTANTIN ALYSH/DEFENCE MINISTRY HANDOUT/EPA-EFE/REX/Shutterstock
Bolton mit Russlands Außenminister Lawrow in Moskau

Bolton mit Russlands Außenminister Lawrow in Moskau

Foto: RUSSIAN FOREIGN MINISTRY HANDOUT HANDOUT/EPA-EFE/REX/Shutterstock
John Bolton

John Bolton

Foto: JIM LO SCALZO/EPA-EFE/REX/Shutterstock