CIA-Drohnenangriffe Trump will Zahl ziviler Opfer verschweigen

Als US-Drohnenangriffe zunahmen, führte Barack Obama ein Gesetz ein: Die Zahl ziviler Todesopfer durch Einsätze außerhalb von Kriegsgebieten musste offengelegt werden. Die CIA ist daran nun nicht mehr gebunden.
US-Drohne über Kandahar

US-Drohne über Kandahar

Foto: Kirsty Wigglesworth/ AP
aev/AFP
Mehr lesen über