EU-Ratschef Tusk wünscht Brexiteers ohne Plan einen "besonderen Platz in der Hölle"

Scharfe Worte von EU-Ratspräsident Tusk: In Brüssel sinniert er über einen "Platz in der Hölle" für Brexit-Befürworter "ohne auch nur die Skizze eines Plans". Von London fordert er Lösungsvorschläge.
Donald Tusk

Donald Tusk

Foto: Francisco Seco/ dpa
vks/dpa