Drama um US-Reporterinnen Nordkorea zwingt Obama zum Menschenpoker

Zwölf Jahre Arbeitslager für Laura Ling und Euna Lee: Mit dem drakonischen Urteil gegen zwei US-Reporterinnen will Nordkorea die USA an den Verhandlungstisch zurückpressen. Offiziell bleibt das Weiße Haus auf hartem Kurs gegen Kim Jong Ils Regime - doch im Hintergrund wird um die Freilassung gerungen.
US-Journalistinnen Lee, Ling: "Viele Monate, vielleicht ein Jahr"

US-Journalistinnen Lee, Ling: "Viele Monate, vielleicht ein Jahr"

Foto: DPA

Nord- und Südkorea