Jemen US-Drohne tötet mutmaßliche Qaida-Kämpfer

Augenzeugen wollen die US-Drohne bereits seit Tagen im Jemen beobachtet haben. Jetzt starteten die Vereinigten Staaten einen Luftangriff. Dabei wurden mehrere mutmaßliche Qaida-Kämpfer getötet, auch Zivilisten kamen ums Leben.
"Predator"-Drohne der USA (undatiertes Archivbild): Umstrittene Luftangriffe

"Predator"-Drohne der USA (undatiertes Archivbild): Umstrittene Luftangriffe

Foto: REUTERS
bos/Reuters/AFP