Drohneneinsätze "Sie nennen es Kriegsporno"

"Als wärst Du ein Feuerwehrmann, und es brennt jeden Tag." Drohnenflieger seien einem Stress ausgesetzt, der ganz anders als an der Front sei, erklärt der US-Politologe Singer im Interview mit SPIEGEL ONLINE. Die gesamte Erlebniswelt des Krieges werde durch die neuen todbringenden Waffen verändert.
US-Drohne im Training: "Vergleichbar mit der Erfindung des Schießpulvers, der Druckerpresse oder des Flugzeugs"

US-Drohne im Training: "Vergleichbar mit der Erfindung des Schießpulvers, der Druckerpresse oder des Flugzeugs"

Foto: Ethan Miller/ AFP
Drohnenkrieg der CIA: Prominente Opfer
Fotostrecke

Drohnenkrieg der CIA: Prominente Opfer

Foto: AFP/ AL-JAZEERA
Grafiken: US-Drohnen
Fotostrecke

Grafiken: US-Drohnen

Foto: SPIEGEL ONLINE
Das Interview führte Marc Pitzke