Islamistischer Hassprediger Gericht ebnet Weg zur Auslieferung von Abu Qatada

Späte Genugtuung für die britische Regierung: Seit fast zehn Jahren versucht sie, den radikalen Prediger Abu Qatada nach Jordanien abzuschieben. Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat jetzt ein entscheidendes Hindernis für seine Auslieferung beseitigt.  
"Bin Ladens rechte Hand": Abu Qatada soll einen fairen Prozess in Jordanien bekommen

"Bin Ladens rechte Hand": Abu Qatada soll einen fairen Prozess in Jordanien bekommen

Foto: HO/ REUTERS
vks/dpa/AP/AFP