Ein Leben mit Arafat Frühstück in Tunis, Toben in Amman

Samir Sughair kennt "Abu Ammar", seit er ein kleines Kind war. Immer wieder begegnete er Arafat: im Libanon, in Tunesien und Jordanien, und zuletzt vor zwei Monaten in Ramallah. Zum Trauern sei es zu früh, sagt Samir - doch der Palästinenser blickt trotzdem zurück. Für ihn ist Arafat Vater, Großvater und Anführer in einem.
Von Yassin Musharbash
Mehr lesen über