Einsatz am Hindukusch Bayernwahl bremst Bundeswehr in Afghanistan

Die Furcht der CSU-Führung vor einer Schlappe bei der Landtagswahl im September hat Auswirkungen auf den Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr. Nach Informationen des SPIEGEL soll die Truppe erst im Oktober verstärkt werden. Es droht neuer Ärger mit den Verbündeten.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel