Eiszeit in Iran "Was sollen wir bloß tun?"

Mit allem hatten die Reformer in Iran gerechnet – nur nicht mit einem Sieg des Hardliners Mahmud Ahmadinedschad. In den Blogs der Liberalen schwankt man zwischen Verzweiflung und Löwenmut. Droht dem Land ein religiöser Tsunami, der alle Freiheiten unter sich begräbt?
Von Mariam Lau
Mehr lesen über