Mexikos Reaktion auf Massaker in USA "Umarmungen, keine Schießereien"

Die Regierung in Mexiko verurteilt das Massaker von El Paso, doch der Ton bleibt erstaunlich diplomatisch. Mehr noch als weitere Anschläge fürchtet das Land die Abhängigkeit vom großen Nachbarn.
Gedenkmarsch in El Paso nach dem Massaker: "Wir sind keine fernen Nachbarn"

Gedenkmarsch in El Paso nach dem Massaker: "Wir sind keine fernen Nachbarn"

Jose Luis Gonzalez / Reuters
Mexikos Außenminister Marcelo Ebrard: "Erste Forderung dieser Art in der Geschichte"

Mexikos Außenminister Marcelo Ebrard: "Erste Forderung dieser Art in der Geschichte"

MARIO GUZMAN/EPA-EFE/REX
El Paso: Massaker im Supermarkt
Christian Chavez/ AP
Fotostrecke

El Paso: Massaker im Supermarkt

Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE