Elfenbeinküste Verfassungsgericht erklärt Amtsinhaber zum Wahlsieger

Machtkampf in der Elfenbeinküste: Erst kürte die Wahlkommission den Oppositionskandidaten Alassane Ouattara zum Sieger der Stichwahl um das Präsidentenamt. Doch das Verfassungsgericht des Landes hat Quattara den Sieg aberkannt - und Amtsinhaber Laurent Gbagbo zum Gewinner erklärt.
Proteste von Oppositions-Anhängern: Sieg vom obersten Gericht aberkannt

Proteste von Oppositions-Anhängern: Sieg vom obersten Gericht aberkannt

Foto: SIA KAMBOU/ AFP
ulz/dpa/AFP/Reuters