Eltern in Angst Deutsche Kinder im Südlibanon eingeschlossen

Die größte Rückholaktion der deutschen Nachkriegsgeschichte läuft. Aber nicht alle Deutschen erreicht sie: Wegen der Kampfhandlungen seien seine drei Kinder im Südlibanon eingeschlossen, berichtet Ahmad Ezzedine. Der 33-Jährige Vater aus Hannover fürchtet um das Leben seiner Kinder.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel