Frankreichs Präsident in Japan Macron schmiedet ein Bündnis gegen China

Frankreichs Präsident Macron ist schon zwei Tage vor dem G20-Gipfel nach Japan gereist. Sein Ziel: Eine Allianz mit den Demokratien in Asien - gegen die aufstrebende Weltmacht China.
Japans Premierminister Shinzo Abe und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron

Japans Premierminister Shinzo Abe und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron

Foto: LUDOVIC MARIN/ AFP
Shinzo Abe und Emmanuel Macron vor japanischen Soldaten

Shinzo Abe und Emmanuel Macron vor japanischen Soldaten

Foto: BLONDET ELIOT/ AFP