Kampf gegen Terrorgruppen im Sahel Macron schließt schnellen Truppenabzug aus

Frankreichs Präsident Macron schlägt im Kampf gegen Dschihadisten in der Sahelzone martialische Töne an – und fordert verstärkte Truppenpräsenz. Mit Unterstützung aus Deutschland kann er dabei nicht rechnen.
Frankreichs Präsident Macron fordert von den westafrikanischen Staaten größere Anstrengungen beim Kampf gegen Terrormilizen

Frankreichs Präsident Macron fordert von den westafrikanischen Staaten größere Anstrengungen beim Kampf gegen Terrormilizen

Foto: Ludovic Marin / dpa
fek/dpa/AFP/Reuters