Gescheiterte Regierungsbildung Macron wirft Libanons Politikern "kollektiven Verrat" vor

Frankreich sagt dem Libanon Hilfe in der Krise zu, will dafür aber Reformen sehen. Doch die Regierungsbildung ist gescheitert. Emmanuel Macron spricht von einer "letzten Chance" für das Land.
Emmanuel Macron: "Ich sage dem libanesischen Volk, dass Frankreich es nicht im Stich lassen wird"

Emmanuel Macron: "Ich sage dem libanesischen Volk, dass Frankreich es nicht im Stich lassen wird"

Foto: POOL / REUTERS
ptz/dpa/Reuters