Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Empörung über Depeschenenthüllung "Der 11. September für die weltweite Diplomatie"

Die Veröffentlichung vertraulicher US-Depeschen empört Regierungen in aller Welt. Die Enthüllungen seien "gefährlich für die Lösung von Konflikten", sagt Schwedens Außenminister. Doch es gibt auch Kritik am Vorgehen der amerikanischen Botschafter.
Politiker im Visier: So denken die US-Diplomaten
Foto: dapd
Fotostrecke

Politiker im Visier: So denken die US-Diplomaten

hut/AFP/dpa/dapd