Ende der Waffenpause Palästinenser stirbt bei israelischem Luftangriff

Neuer Ausbruch der Gewalt im Nahost-Konflikt: Einen Tag nach Beendigung eines sechsmonatigen Waffenstillstands ist ein palästinensischer Kämpfer bei einem israelischen Luftangriff ums Leben gekommen. Zuvor waren Raketen aus dem Gaza-Streifen auf Israel abgefeuert worden.
bor/AP/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel