Endrunde in Simbabwe Der verletzte Tiger zeigt seine Fratze

Morgan Tsvangirai tritt in einer Stichwahl gegen Robert Mugabe an - doch der brutale Gewaltherscher Simbabwes verteidigt seine Macht mit allen Mittel. Es häufen sich Berichte über Folter, Verstümmelungen, Todesfälle: Anhänger der Opposition sind in größter Gefahr.
Von Karl-Ludwig Günsche
Oppositionsführer Tsvangirai: Die Situation ist extrem aufgeheizt

Oppositionsführer Tsvangirai: Die Situation ist extrem aufgeheizt

Foto: AFP
Mehr lesen über