Ungarn EU-Bericht beklagt "systemische Bedrohung von Demokratie"

Demokratie, Rechtsstaat und Grundrechte: All das ist in Ungarn laut einem Bericht aus dem Europaparlament ernsthaft bedroht. Das Papier listet Maßnahmen auf, wie das Land sanktioniert werden könnte.
Ungarns Regierungschef Viktor Orban

Ungarns Regierungschef Viktor Orban

Lajos Soos/ dpa
Icon: Spiegel
DER SPIEGEL live
aev/dpa