EU-Gipfel Juncker nennt Umgang mit Balkanstaaten "historischen Fehler"

Albanien und Nordmazedonien erfüllen längst alle Kriterien. Dennoch blockiert Frankreich die Beitrittsgespräche mit den Westbalkanländern - sehr zum Ärger der EU-Partner.
Scheidender Kommissionschef Juncker: Keine Einigung zu Beitrittsgesprächen

Scheidender Kommissionschef Juncker: Keine Einigung zu Beitrittsgesprächen

Foto: OLIVIER HOSLET/EPA-EFE/REX
asa/AFP