Pfeil nach rechts

Gipfel zur Flüchtlingskrise Jetzt sollen die EU-Chefs persönlich ran

Die osteuropäischen Länder sperren sich gegen die Aufnahme von Flüchtlingen, nun wächst der Druck auf die Verweigerer. Die EU-Regierungschefs wollen sich zu einem Sondergipfel treffen - und plötzlich ist auch Polen zum Umdenken bereit.
Kanzlerin Merkel, Österreicher Faymann: Informeller Gipfel am Mittwoch

Kanzlerin Merkel, Österreicher Faymann: Informeller Gipfel am Mittwoch

REUTERS