EU-Krise Finanzgipfel endet im Chaos

Ganz ohne die üblichen diplomatischen Floskeln ist der große EU-Krisengipfel zu Ende gegangen. Nach den gescheiterten Verhandlungen sprach Bundeskanzler Schröder Klartext. Er nannte das Verhalten der Briten und Niederländer, die einen Finanzkompromiss torpediert hatten, "beschämend". Die Krise Europas ist nun tiefer als zuvor.
Gescheiterter EU-Gipfel: Nacht der langen Gesichter
Fotostrecke

Gescheiterter EU-Gipfel: Nacht der langen Gesichter

Foto: AP