EU-Sanktionen nach Nawalny-Giftanschlag Diese Putin-Vertrauten trifft es

Moskau leugnet weiterhin eine Beteiligung an dem Giftanschlag auf den Kremlkritiker Alexej Nawalny. Jetzt belegt die EU ausgewählte russische Offizielle mit Strafmaßnahmen. Wer sind die sechs Männer aus Putins Umfeld?
Von Christina Hebel, Moskau
Alexej Nawalny: Nach dem Anschlag auf ihn verhängt die EU neue Sanktionen gegen russische Offizielle

Alexej Nawalny: Nach dem Anschlag auf ihn verhängt die EU neue Sanktionen gegen russische Offizielle

Foto: 

Anadolu Agency / Getty Images

Alexander Bortnikow, Chef des mächtigen Inlandsgeheimdienstes FSB

Alexander Bortnikow, Chef des mächtigen Inlandsgeheimdienstes FSB

Foto: Alexei Nikolsky / imago images/ITAR-TASS
Sergej Kirijenko (l.) mit Wladimir Putin: Seit 2016 organisiert er für den Präsidenten die Innenpolitik

Sergej Kirijenko (l.) mit Wladimir Putin: Seit 2016 organisiert er für den Präsidenten die Innenpolitik

Foto: Mikhail Metzel / imago images/ITAR-TASS
Mitarbeit: Markus Becker, Brüssel; Alexander Chernyshev, Moskau