Trainingsmission EU soll Malis Armee gegen Islamisten ausbilden

Die EU will beim Kampf gegen die Islamisten in Nordmali eingreifen. Militärtrainer sollen die Armee des nordafrikanischen Staates ausbilden. Für den Einsatz sind auch Bundeswehrsoldaten vorgesehen - allerdings unbewaffnet. Schon am Montag könnte die Mission beschlossen werden.
Bewaffnete Islamisten in Mali (Archivaufnahme): Verbindungen zu al-Qaida

Bewaffnete Islamisten in Mali (Archivaufnahme): Verbindungen zu al-Qaida

Foto: Diakaridia Dembele/ AP