EU-Zusammenarbeit mit Sudan Fragwürdiger Pakt

Das Militärregime im Sudan steht wegen Menschenrechtsverletzungen in der Kritik. Die EU hält das nicht davon ab, bei der Migrationskontrolle enger mit der Regierung zu kooperieren - ein Operationszentrum soll noch im Herbst starten.
Von Petra Sorge und Caitlin Chandler
Geflüchteter aus Südsudan in sudanesischem Camp

Geflüchteter aus Südsudan in sudanesischem Camp

Foto: ASHRAF SHAZLY/ AFP
Sudans Präsident Umar al-Baschir

Sudans Präsident Umar al-Baschir

Foto: MOHAMED NURELDIN ABDALLAH/ REUTERS