Europäische Geheimdienste Russland ändert Taktik bei Wahlbeeinflussung

Russland will den Europawahlkampf europäischen Geheimdiensten zufolge nutzen, um die EU zu destabilisieren. Dabei setzt das Land offenbar auf eine neue Strategie.
Übertragungswagen von Russia Today (RT)

Übertragungswagen von Russia Today (RT)

Foto: MLADEN ANTONOV/ AFP
ene/dpa