Pfeil nach rechts

Boliviens zurückgetretener Präsident Evo Morales sucht Zuflucht in Argentinien

Seit seinem Rücktritt lebt Boliviens Ex-Präsident Evo Morales im Exil. Nach einem Aufenthalt in Mexiko hat ihn jetzt die neue Linksregierung in Argentinien aufgenommen. Aber die Gastgeber stellen Bedingungen.
Früherer bolivianischer Präsident Evo Morales: Flüchtlingsstatus in Argentinien

Früherer bolivianischer Präsident Evo Morales: Flüchtlingsstatus in Argentinien

Luis Cortes/ REUTERS
jki/dpa
Mehr lesen über