Rassismus-Vorwurf US-Sender und Facebook boykottieren Trump-Werbeclip

Ein Wahlwerbespot von Donald Trump warnt in drastischer Weise vor angeblich kriminellen Einwanderern. Mehrere US-Medien stoppen jetzt die Ausstrahlung. Ihr Vorwurf gegen die Kampagne des US-Präsidenten: Rassismus.
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
kry/AP/dpa