Harvard-Professorin fiel auf gefälschten Papyrus herein Icon: Spiegel Plus Wie ein deutscher Pornoproduzent beinahe die katholische Kirche revolutioniert hätte

Ein windiger Geschäftsmann jubelte der renommierten Religionshistorikerin Karen King den angeblichen Beweis unter, dass Jesus mit Maria Magdalena verheiratet war. Die Professorin glaubte an einen Scoop.
Jesus und Maria Magdalena (Szene aus "Maria Magdalena" mit Joaquin Phoenix und Rooney Mara)

Jesus und Maria Magdalena (Szene aus "Maria Magdalena" mit Joaquin Phoenix und Rooney Mara)

Foto: Jonathan Olley / IFC Films / Everett Collection / imago images
"Jesus sagte zu ihnen: 'Meine Frau ... sie kann meine Jüngerin sein.'"

Aus dem gefälschten Papyrus

Weiterlesen mit Spiegel Plus

Mehr Perspektiven, mehr verstehen.

Ihre Vorteile mit SPIEGEL+

  • Icon: Check

    Der SPIEGEL als Magazin

    als App, E-Paper und auf dem E-Reader

  • Icon: Check

    Alle Artikel auf SPIEGEL.de

    Exklusive Texte für SPIEGEL+ Leser

  • Icon: Check

    Einen Monat kostenlos testen

    jederzeit online kündbar

    Ein Preis

    nur € 19,99 pro Monat

Plus-Angebot Mockup
Ein Monat für 0,00 €