Attentat auf Ex-Spion Skripal Moskau lässt Londons Ultimatum verstreichen

Nach dem Giftanschlag auf den Ex-Doppelagenten Sergej Skripal ist das britische Ultimatum an Russland abgelaufen. Am Mittwoch will der nationale Sicherheitsrat in London über die nächsten Schritte beraten.
Wladimir Putin

Wladimir Putin

Foto: Alexei Druzhinin/ AP
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
aar/dpa/Reuters