"Fehlgeburt" Haider schießt gegen den Euro

Die ersten Tage nach Vereidigung der neuen Regierung gab sich FPÖ-Chef Haider noch handzahm. Jetzt kommt schon wieder lautstarkes Getöse aus Österreich: Als "Fehlgeburt" bezeichnete der Rechtspopulist den "Euro" und drohte mit einer Klage.