Aus Protest gegen Corona-Regeln Festnahme nach Brandanschlag auf belgisches Parlament

Die belgische Polizei hat einen Mann festgenommen, der vermeintlich einen Anschlag auf das Parlament in Brüssel ausüben wollte. Die Behörden vermuten kein terroristisches Motiv - wohl aber eine "extreme Gesinnung".
Nach dem Anschlag: Straßensperren um das Parlamentsgebäude

Nach dem Anschlag: Straßensperren um das Parlamentsgebäude

Foto: Laurie Dieffemback/ dpa
bah/AFP/dpa
Mehr lesen über