Finanzkrise New Yorks Bürgermeister Bloomberg will 1,5 Milliarden Dollar sparen

Die Geldmetropole New York kriegt die Finanzkrise zu spüren: Bürgermeister Bloomberg will den Etat um 1,5 Milliarden Dollar kürzen - 3000 Stellen sollen gestrichen werden, die Polizei soll mehr Bußgelder eintreiben.
Mehr lesen über