Flucht nach Europa Der Hafen der Menschenschmuggler

In hölzernen Nussschalen mehr als tausend Kilometer übers offene Meer: Skrupellose Schlepper schicken täglich afrikanische Flüchtlinge von Mauretanien in Richtung Kanarische Inseln. Schon Hunderte haben die Fahrt ins gelobte Europa mit dem Leben bezahlt.