SPIEGEL ONLINE

Flüchtlinge aus Aleppo Türkei hält die Grenze zu Syrien verschlossen

Die Lage im syrisch-türkischen Grenzgebiet ist dramatisch: Zehntausende Flüchtlinge aus Aleppo sitzen fest. Es ist kalt, es gibt nicht genug Trinkwasser, zu wenig Zelte. Doch die Regierung in Ankara will die Syrer nicht ins Land lassen - noch nicht.
Kämpfe in Aleppo: Tausende Syrer auf der Flucht
Fotostrecke

Kämpfe in Aleppo: Tausende Syrer auf der Flucht

Foto: AFP/ Shabha Press/ Stringer
heb/AFP/dpa