Flucht vom Hindukusch BND warnt vor afghanischem Schleppernetzwerk

Hunderttausend Menschen flüchten monatlich aus Afghanistan. Das Land stehe vor einer Abwärtsspirale, warnt der Bundesnachrichtendienst. Schleuser hätten sich professionalisiert, das Netz reiche bis nach Frankreich.
Flüchtling aus Afghanistan an der slowenischen Grenze: Internationale Schlepperbanden

Flüchtling aus Afghanistan an der slowenischen Grenze: Internationale Schlepperbanden

Foto: Maja Hitij/ dpa
Forum
vks/dpa